SOMMERLOCH? Weit gefehlt!

Kalendarisch, astronomisch, meteorologisch – egal, mit welchem System. Ein Blick aufs Thermometer genügt, um zweifelsfrei festzustellen: Der Sommer ist da!
Die einzigen Löcher, die es bei uns im Sommer gibt, sind die, die unsere Kunden fleißig ins Gestein bohren!

Das wollen wir zum Anlass nehmen, um – ebenso fleißig – kurz zusammenzufassen, was uns im ersten Halbjahr dieses Jahres bewegt hat. Außerdem wollen wir einen kurzen Ausblick darauf geben, was sich über den Sommer bei uns tut, was sich verändert und vor allem auch, wie wir erreichbar sind.

Von Teilchenphysik und Tunnelbau

Neben so spannenden Baustellen wie der FAIR Darmstadt, wo wir das Monitoring der Wasserhaltung für den Bau eines Teilchenbeschleunigers liefern oder dem spannenden Bauvorhaben Küssnacht – unserer ersten Horizontal Jet-Baustelle – war für uns bei eguana das erste Halbjahr vor allem von dem Bauvorhaben Feuerbach gekennzeichnet. Hier unterstützen wir unsere Kunden/Partner von der Messtechnik bis hin zum Datenmanagement.

Auch sonst bleibt keine Zeit, in ein Sommerloch zu fallen, denn unsere Elektronikabteilung hat auch weiterhin alle Hände voll zu tun. Neben einigen Auftragsentwicklungen gibt es schon konkrete Pläne, neue Innovationen auf den Markt zu bringen, die Ihren Arbeitsalltag erleichtern.

Neu im Haus

Um die drückende Schwüle zu vertreiben und damit uns vor lauter neuer, spannender Projekte nicht der Himmel auf den Kopf fällt, haben wir uns rechtzeitig frischen Wind ins Haus geholt – und zwar mit Florian Fischer, der unser Team erweitert.

Der frischgebackene HTL-Absolvent ergänzt und unterstützt unser Elektronik-Team ab August. Er konnte im Zuge eines Kurzpraktikums zwischen schriftlicher und mündlicher Matura – JA! So fleißig ist er! – bereits seine Fähigkeiten unter Beweis stellen und regt mit wissbegierigen Fragen und innovativen Ideen zur Weiterentwicklung unserer Produkte an.

Wir sind durchgehend für Sie da!

Der Ferienstimmung zum Trotz gibt es bei uns weder Betriebsurlaub noch Sommerpause – wir sind auch in der heißesten Zeit des Jahres für Sie da!

In diesem Sinne wünschen wir von eguana Ihnen einen schönen Sommer und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Julia Stefaner

Julia hat Wirtschaft studiert und sich ursprünglich als Office Allrounderin bei eguana beworben. Aber eigentlich macht sie alles, was nicht direkt mit Technik zu tun hat. Vor allem motiviert sie uns jeden Tag aufs Neue, unsere Zeiterfassungen zu machen und Belege rechtzeitig abzugeben. Wie das am besten geht, hat sie vermutlich von ihren zwei Kindern gelernt. Wir arbeiten jetzt hart daran, ihr noch ein paar technische Grundbegriffe beizubringen.