×
  • Schaffe, schaffe, Tunnel baue*

    Der 11. März steht ganz im Zeichen der Arbeit. Zumindest, wenn man dem Kalender der kuriosen Feiertage Glauben schenkt. An diesem Tag wird nämlich sowohl der Büroarbeit (einerseits mit dem Tag des Nickerchens am Arbeitsplatz, andererseits mit dem Füll-unsere-Tacker-auf-Tag) als auch der Handarbeit (mit dem Welttag der Rohrleitungen und dem Verehre-dein-Werkzeug-Tag)…

    Read More
  • Von legendären Leguanen und flinken Finken

    „Hierzulande musst du so schnell rennen, wie du kannst, wenn du am gleichen Fleck bleiben willst.“ Der Satz, den die Rote Königin zu Alice in Lewis Carrol‘s „Hinter den Spiegeln“ sagt, steht mittlerweile für eine grundlegende Annahme der Evolutionsbiologie. Sie besagt, dass Tier- und Pflanzenarten sich in einem ständigen Wettlauf…

    Read More
  • Passwort-Sicherheit: Sicher ist sicher

    a password a day keeps the sys admin away? Wenn ich nur das Passwort wüsste! Wer kennt es nicht: neues Monat – neues Passwort. Mit dem 1. Februar rückt der „change-your-password-day“ näher – spätestens dann sollten auch die letzten Passwörter mal wieder aktualisiert worden sein … oder? Direkt nach einem…

    Read More
  • Alle Jahre wieder

    Jetzt, wo der Winter langsam Einzug hält (oder mich alternativ mit einem Eispickel erschlägt), Touristen wie Heuschreckenschwärme über die Christkindlmärkte herfallen und die U-Bahnen zu kommunalen Wärmestellen werden, denke ich zurück an den Herbst. Denn ausgerechnet im touristenüberfüllten, 35-Grad-im-Schatten-heißen September bin ich besonders gerne mit der U-Bahn gefahren. Das lag…

    Read More
  • Herbst. Credit: HeungSoon, Pixabay

    Trari trara, der Herbst ist da!

    UK: We call it Autumn, from the Latin Word “autumnus” and later, the old French word “autompne” USA: WE CALL IT FALL BECAUSE LEAVES FALL DOWN Egal wie man dazu sagt, der Herbst zieht ins Land. Die Zeit der schmerzhaften Sonnenbrände und lauen Sommerabende neigt sich dem Ende zu, und…

    Read More
  • Summer is coming!

    Endlich! Nicht, dass Schnee und Regen nicht auch ganz schön sein können, aber im Juni darf dann auch mal Schluss sein. Benannt ist der Juni nach der römischen Göttin Juno, Gattin des Göttervaters Jupiter und Göttin der Ehe. Auch genannt wird er Rosenmonat, und dementsprechend rosarot sind auch die Feiertage. Am 12.…

    Read More
  • Von Bienen und Bauarbeiten

    Nachdem wir vor ein paar Wochen bereits einen Blogbeitrag unserem Ur-ur-ur-ur-ur-Cousin-elften-Grades-großmütterlicherseits gewidmet haben, ist es nun an der Zeit, sich auch der väterlichen Hälfte der Leguan-Verwandtschaft zuzuwenden: nämlich den Bienen. Und zwar nicht nur, weil es jetzt (vermutlich) endlich warm wird und die Blumen blühen, sondern auch, weil am 20.…

    Read More
  • eguana on Tour: CVK Graz und WTC Neapel

    Vom lokalen Fachbereich zur großen Tunnelbühne Christian Veder revolutionierte den Grundbau: Die vom österreichischen Bauingenieur entwickelte Schlitzwandtechnik fand vom US-amerikanischen World Trade Center bis hin zur römischen Ponte Flaminio weltweit Anwendung und ist auch mehr als 30 Jahre nach seinem Tod noch zur Baugrubensicherung von tiefen Baugruben oder für Tiefgründungen…

    Read More
  • „Ligget se“! – Querdenken ausdrücklich erwünscht

    1786 war in vielerlei Hinsicht ein bedeutendes Jahr (wie so ziemlich jedes Jahr seit der Erfindung des ersten Kalenders, wenn man nur lange genug sucht): Der Uraufführung von Figaros Hochzeit im Wiener Burgtheater im Mai folgte im August einerseits die Erstbesteigung des Mont Blanc, andererseits der Tod das preußischen Königs…

    Read More
  • Hase in Feld

    Frohe Ostern!

    Der Hase, wie allgemein bekannt, ist ja mit dem (L)eguan verwandt (Wenn auch über ein paar Ecken: Die Trennung von Säugetieren und Reptilien fand vermutlich vor mehr als 300 Millionen Jahren im Oberkarbon-Zeitalter statt.). Nicht nur sind sie sich optisch äußerst ähnlich (haben sie doch beide vier Gliedmaßen, zwei Augen…

    Read More