• Philipp rennt an unserem Büro in der Zieglergasse vorbei

    Vienna City Marathon – Run, eguana, run!

    Das schöne Wetter im April kann man wunderbar dazu nutzen, um die Vitamin-D-Vorräte aufzutanken und Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Nachdem wir am 5. April schon den australischen Walk to Work Day zelebriert haben (Yes, kangaroos in Australia!) und zu Fuß in die Arbeit spaziert sind, können wir…

    Read More
  • Es grünt so grün …

    Entscheidungen, ich sag es ganz offen, fallen mir schwer. Es liegt daran, dass ich im Sternzeichen Zwilling geboren bin, ganz bestimmt. Wie gut also, dass der 5. März ausgerechnet der Tag der gespaltenen Persönlichkeit ist, weshalb mein Alter Ego Gustav problemlos den Tag der Käseflips feiern kann, während ich genüsslich…

    Read More
  • VÖBU FAIR IS IN THE AIR

    Man lernt nie aus, und weil wir bei eguana zu einer besonders wissbegierigen Sorte Mensch zählen, haben wir uns gleich zu Beginn des neuen Jahres der Weiterbildung verschrieben. Die von 31. Jänner bis 1. Februar stattfindende Österreichische Geotechniktagung in Kombination mit der VÖBU Fair hat uns die perfekte Möglichkeit geboten, Arbeit…

    Read More
  • FROHE WEIHNACHTEN UND EINEN GUTEN RUTSCH!

    Fest arbeiten und Feste feiern, so hält man es im Bergbau. Mit der sogenannten Mettenschicht wird von den Bergleuten seit Jahrhunderten die letzte Schicht vor Weihnachten zelebriert. Heute wie damals werden dabei Lieder gesungen und eine heilige Messe abgehalten. Noch ein anschließender Schmaus in festlichem Rahmen, dann verabschieden sich die…

    Read More
  • Barbara von Nikomedien

    Es war am 4. Dezember 306 nach Christus, als Dioscuros seiner Tochter den Kopf abschlug. Wie die besten Geschichten der Christenheit kommt auch die der heiligen Barbara nicht ohne Blut aus. Und wie die bekanntesten Heiligen starb auch sie nicht an Altersschwäche. Barbara lebte nahe dem Bosporus im oströmischen Reich…

    Read More
  • We like to move it, move it!

    Es ist so weit! Nach 3 Jahren im Frequentis-StartUp-Center in der Phorusgasse 8 und einer gefühlt doppelt so langen Zeit der Wohnungssuche im Irrweg der Immobilien hat der Leguan das heimatliche Nest verlassen. Wir haben uns vollends auf eigene Beine gestellt und sind mit 20 Tischen, 16 Sesseln, zehn Mitarbeitern…

    Read More
  • Leo und Michael präsentieren ihr Paper

    Forum Injektionstechnik 2018: Vorhang auf für den (L)eguan

    Von 21. bis 22. November fand das STUVA Forum Injektionstechnik 2018 in Köln statt – und wir waren mit dabei. Mit einem eigenen Messestand und einem Vortrag über digitales Datenmanagement in der Injektionstechnik waren wir sogar doppelt vertreten. Wer nicht selbst dabei war, kann an dieser Stelle alles über das…

    Read More
  • FAIR Darmstadt – Die größte Wasserhaltung Europas

    Das GSI – Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung baut seit 2012 an der Forschungseinrichtung FAIR – Facility for Antiproton and Ion Research in Darmstadt. Teil der entstehenden Forschungseinrichtung ist ein Teilchenbeschleuniger mit einem Umfang von 1,1 km. Der Beschleuniger wird gut in die Natur integriert: das kreisförmige Bauwerk ist umgeben von Wald und auch in dessen Herzen sprießen Bäume.

    Read More
  • Chemische Injektionen mit Acrylatgel

    Injektionen mit Acrylatgelen finden, aufgrund ihrer niedrigen Viskosität im flüssigen Zustand, vielseitige Anwendung zum Zwecke der Abdichtung von Baugrund und Bauwerken. Gekennzeichnet ist dieser Baustoff durch eine hohe Reißdehnung, hohe mechanische Stabilität sowie sein gummi-elastisches Verhalten. Zusammen mit unseren Partnern und Renesco – Abteilung Marti Geotechnik wurden speziell auf die Anforderungen von Planung und Baubetrieb zugeschnittene mobile Injektionseinheiten konzeptioniert.

    Read More
  • Die Kombilösung für Karlsruhe – Weichgelsohle Tunnel Kriegsstraße

    Auf direktem Kurs schnell rein in die City oder rasch raus in die Region – das ist das Ziel des Projekts „Die Kombilösung“. Die Aufgabe liegt darin, den schienengebundenen öffentlichen Personennahverkehr zu verbessern und zukunftssicher zu machen. Dazu soll die belebte Fußgängerzone mit dem innovativen Konzept der Kombilösung durch die Karlsruher Schieneninfrastrukturgesellschaft KASIG mit einem Tunnel für Stadtbahnen und Straßenbahnen ausgestattet werden und der Schienenverkehr damit oberirdisch verschwinden.

    Read More